Venezianische Messe Ludwigsburg

Aufgrund des Beschlusses von Bund und Ländern, Großveranstaltungen bis mindestens zum 31. Oktober aufgrund des Coronavirus zu untersagen, hat der Krisenstab der Stadt Ludwigsburg (Stab Außergewöhnliche Ereignisse) auch die Durchführung der Venezianischen Messe am 11.-13. September 2020 untersagt.


Infolge dieser Anordnung müssen wir leider die Venezianische Messe Ludwigsburg und den Maskenball im Residenzschloss für dieses Jahr absagen. Wir als Veranstalter bedauern diese Absage sehr, verstehen diese Entscheidung jedoch als wichtige Sicherheitsmaßnahme zur weiteren Eindämmung der Pandemie und hoffen hierbei auch auf Ihr Verständnis.


Umso mehr arbeiten wir jetzt an den nächsten Schritten zur Fortführung unserer venezianischen Festkultur in Ludwigsburg. Selbstverständlich werden wir Sie über den weiteren Verlauf unserer Planungen sobald als möglich informieren.

Bleiben Sie gesund!

Zur offiziellen Pressemitteilung der Stadt Ludwigsburg