Internationale Attraktionen

»TEATR NA CHODULJACH –
THEATER AUF STELZEN«

Fr,   20.30 Uhr Piazza Süd
Fr,   22.00 Uhr Piazza Süd
Sa, 17.30 Uhr Piazza Süd
Sa, 20.00 Uhr Piazza Mitte
Sa, 22.30 Uhr Piazza Mitte
So, 12.30 Uhr Piazza Nord
So, 18.00 Uhr Piazza Süd
So, 19.00 Uhr Piazza Süd

»Fantasie- und Traumgestalten«

Diese Stelzenperformance-Gruppe ist ein Ergebnis der fruchtbaren Städtepartnerschaft Ludwigsburgs mit Jevpatorija auf der Krim. Der BürgerTheater-Regisseur und Künstlerische Leiter der Venezianischen Messe, Rainer Kittel, brachte im Jahr 2002, im Rahmen des Kulturaustauschs mit Jevpatorija, die Stelzenkunst mit einem Workshop samt Material und einer ersten Choreografie auf die Krim. Der Leiter des dortigen Kultur- und Freizeitzentrums, Viktor Arichin, fand einige wagemutige Straßenkids, mit denen er zum Test eine Stelzenperformancegruppe aufbaute.

Inzwischen hat die Gruppe ständig weit über 20 feste Mitglieder. Sie spielen in Opern und Filmen mit und sind bei Festivals auf der Krim und in der ganzen Welt zu sehen. Sie sind eines der bekanntesten „Wahrzeichen“ Jevpatorijas und Botschafter ihrer Heimatstadt.

 

»TEATRO DUE MONDI «

„La Parata Garibaldi“  
Fr,   21.30 Uhr Piazza Mitte
„Carosello“  
Sa, 14.30 Uhr Piazetta
Sa, 16.30 Uhr Piazetta
Sa, 19.30 Uhr Piazetta
So, 14.00 Uhr Piazetta
So, 17.30 Uhr Piazetta
So, 19.30 Uhr Piazetta

»La Parata Garibaldi«

La Parata Garibaldi ist eine bunte Theaterparade mit süditalienischer Volksfestatmosphäre. Die italienischen Republikgründer Garibaldi, Cavour und Mazzini haben sich mit ihrem Fußvolk in einem schrägen Orchester zusammengefunden, um mit vergnügt-ironischen Liedern und Tänzen von der italienischen Staatsbildung und von der Lebensart des Bel Paese zu erzählen.

»Carosello«

Die Figuren aus den Bremer Stadtmusikanten haben ihr Märchen verlassen, um eine neue Geschichte zu erzählen: Als herumziehende Künstler versuchen sie ein Neugeborenes bei seiner Mutter „Madame Europe“ abzuliefern. Mit Poesie und Ironie liefert die Geschichte einen Anstoß, über unsere Zeit und die Veränderungen in der Welt nachzudenken: eine Welt, in der noch vom guten Ende geträumt werden darf und wo sich alle in einem großen, bunten Karussell vermischen.

 

»THEATER TOL«

Sa, 16.30 Uhr Piazza Mitte
Sa, 19.00 Uhr Piazza Süd
Sa, 22.00 Uhr Piazza Süd
So, 13.00 Uhr Piazza Mitte
So, 17.30 Uhr Piazza Süd
So, 20.00 Uhr Piazza Süd

»Mariage Fantastique«

Mariage Fantastique erzählt eine Geschichte über die Liebe. Musikalische Bräutigame werden begleitet von schwebenden, leuchtenden Bräuten. Eine Parade aus schillernden Bildern und Klängen – eine Marschkapelle aus Blechbläsern und Percussionklängen. Die originelle, poetische Ausdrucksweise des Theater Tol erwacht einmal mehr zum Leben und verzaubert das Publikum mit seinen Melodien, die ein Spiegelbild vielfältiger Kulturen und Traditionen darstellen.

 

 

»TUKKERSCONNEXION«

Fr,   20.00 Uhr Piazza Mitte
Fr,   22.00 Uhr Piazza Nord
Sa, 14.00 Uhr Piazza Süd
Sa, 17.30 Uhr Fischerhafen
Sa, 19.30 Uhr Piazza Mitte
So, 12.00 Uhr Piazza Süd
So, 14.30 Uhr Piazza Süd
So, 19.30 Uhr Piazza Süd

»FISH«

Riesige Fische, fantasievoll gestaltet und mit Ketten und Zahnrädern angetrieben sind in der Stadt unterwegs. Sie sind Mensch und Tier, Tier und Installation, Mensch und Maschine, wie bereits bei Jules Verne beschrieben. Mit viel Humor werden diese Fische von einem energischen Kapitän, einem pünktlichen Kartographen und einem schelmischen Koch gefahren. Lassen sie sich mitreißen von einer neuen Wirklichkeit!

 

»TEATRO PARAVENTO«

Sa, 16.00 Uhr Kleine Bühne
Sa, 19.00 Uhr Kleine Bühne
So, 15.30 Uhr Kleine Bühne
So, 20.00 Uhr Kleine Bühne

»Commedia dell‘Arte „Das Fest geht los“ «

Für das Doppeljubiläum der Venezianischen Messe bereitet Pantalone mit Hilfe seines Dieners Arlecchino ein großes Fest vor. Doch was geschieht, wenn Arlecchino das Zimmer dekoriert? Und wenn noch Colombina dazukommt, um den Tisch zu decken? Wie wird wohl die Festtagstorte aussehen? Für das Publikum ist pures Vergnügen angesagt, aber Pantalone wird vermutlich nicht sonderlich zufrieden sein…

 

»PAOLO LOCCI«

Sa, 15.30 Uhr Piazetta
Sa, 18.00 Uhr Piazetta
So, 15.30 Uhr Piazetta
So, 18.30 Uhr Piazetta

»HOBO – Brigata Totem«

Akrobatik auf dem chinesischen Masten verbunden mit Objektmanipulation, Tanz und ein wenig Verrücktheit – das erwartet Sie bei einem Auftritt von Clown Hobo. Technische Fähigkeiten auf höchstem Niveau und ansteckender Humor zählen zu seinen Qualitäten. Bei seinen waghalsigen Stunts wird Ihnen der Atem stocken – in Hobos fantastischem und traumgleichen Universum werden Sie Ihren Augen kaum trauen. Ohne zu zögern geht er große Risiken ein, um Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.